Mittwoch, 14. Dezember 2011

CO2-Belastung der Atmosphäre auf Rekordniveau

Hier kommt nun endlich der Umweltbeitrag den ich schon vor 2 Wochen Fertig haben wollte.
Ich dachte mal das dieses Thema auch mal interessant sein könnte, da es doch ein recht Aktuelles Thema ist.
Eine Einleitung Feld mir heute dazu mal nicht wirklich ein. dieses Mal gib es keine Tipps sondern nur noch ein Kurzen Kommentar meiner Seite, der wie auch sonst die Tipps nach den Quellen kommt.

Die CO2- Belastung ist im Letzten Jahr auf ein Rekordniveau gestiegen, die Menschliche Belastung hat sich erhöht und ein weiteres rekordnivou erreicht. Da aus dem Grund die Sonnenstrahlen absorbiert werden beim Treibhaus Effekt wird es so nun immer wärmer. Distickstoffmonoxid (N2O) ist ebenfalls ein Gas das in die Umwelt gelangt und Umweltschädlich ist der wert dieses Gases ist um 20 Prozent gestiegen im Vergleich vor der Industriellen Zeit, dies ist auf Stickstoffdünger und Viehmist zurück zu führen. Die Emission liegt momentan bei 8,7 Milliarden Tonnen.
Auch die Methan Konzentration hat wieder zugenommen, diese Stand 1999-2006 "Still".
Nach einer Studie anhand dieser Werte soll sich die Temperatur der Erde bis zum jahre 2100 um vier Grad erhöhen was in manchen Gebieten große Folgen haben wird, wie zum Beispiel Überflutungen, Trockenheiden und Hungerkatastrophen.
Dabei haben wir Menschen eine Tragende Rolle Gespielt, wir belasten die Umwelt mehr als je zufor.
Der CO2 Anstieg ist zurückzuführen auf die Verbrennung von fossiler Kraftstoffe und die Rodung von Wäldern. Zwei Drittel der CO2- Belastung, sagt man verursacht den Treibhauseffekt und somit auf einen Temperatur anstieg.
Zwar wird bei den Neusten Werten sehr viel von China abgegeben, aber dies meist bei der Herstellung von Export Gütern die von anderen Ländern gekauft werden. Auch die Schwellen Länder und Entwicklungsländer sind große Verursacher dieser Werte.
Wälder und Ozeanen die einen Großteil der Verschmutzung aufnähmen halten bei dieser Menge und diesem rasanten anstieg nicht mehr mit.
Es wird gehofft das in der Nächsten zeit der Ausstoß wieder sinken wird durch die Globale Krise aber wen sich alle wieder normalisiert hat wird es wieder ansteigen.

Quellen:
http://de.nachrichten.yahoo.com/
(http://de.nachrichten.yahoo.com/treibhausgase-co2-methan-erreichen-rekordwerte-110749384.html)
http://www.taz.de
(http://www.taz.de/!82289/)
http://nachrichten.t-online.de
(http://nachrichten.t-online.de/co2-belastung-der-atmosphaere-auf-rekordniveau-/id_20613536/index)
 http://www.sueddeutsche.de
(http://www.sueddeutsche.de/wissen/klimawandel-mehr-treibhausgase-als-je-zuvor-1.1195657)


Ich finde aus dem Grund sollten wir drauf achten was wir kaufen und wo wir Kaufen, wir schädigen unsere Umwelt nur selber und auch wen China da nicht mitmacht oder die USA, heißt es nicht das wir uns weniger mühe geben sollen, das heißt nur das wir weniger diese Länder Unterstützen sollten, also weniger Made in China kaufen zum Beispiel. Es ist doch Wichtig was unserer Umwelt Passiert und wir müssen schauen was wir tun können um sie etwas zu entlasten, deshalb ist mir der Umweltbereich hier im Blog so wichtig. Ich finde jeder kann was neues Lernen und was besser verstehen, deshalb suchen wir auch zu allen möglichen Themen Bereichen dinge und versuchen auch so viele Information wie möglich dazu zu finden.
Last uns unsere Umwelt entlasten.

Wir nähmen auch Themen Vorschläge oder Tipps (was man da noch machen kann um zu Schonen) zu einen Thema was wir bereits haben, Blogger werden namentlich verlinkt und die die keinen Blog haben nennen wir trotzdem den Namen des Tipp Gebers, Homepage usw.

Wir Hoffen das dieser Themen Bereich des Blogs euch viel neues und Hilfreiches Bieten kann, wie es auch uns neue Information und Tipps gibt wen wir unsere Beiträge schreiben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen