Montag, 17. September 2012

Puzzel - Nur Spaß oder modernes Folterinstrument?

Ich finde das eine sehr berechtigte Frage. Lindi und ich puzzeln wirklich gerne, auch wenn wir nicht immer so viel Zeit dafür haben, wie wir gerne hätten.
In meinem Urlaub, da hatte ich Zeit, da habe ich zum Beispiel ein 1000 Teile Puzzel fertig gemacht. Danach war ich so im Puzzelfieber, dass ich mir im Internetshop von Ravensburger ein neues Puzzel gekauft habe.

UND DIESES PUZZEL TREIBT MICH IN DEN WAHNSINN!!!!!!!!!!!!!! 

Ich finde es wirklich schön, sonst hätte ich es nicht gekauft, aber es ist nur lila. Überall nur Lila. Dunkles lila, helles lila, lila mit Muster, lila ohne Muster.
Ich sitze nun bestimmt schon 4 Wochen an diesem Puzzel und habe bis jetzt den Rand und etwa 10 cm von der linken unteren Ecke. Ich beginne so langsam eine gewissen Aggression gegen die Farbe lila zu entwickeln.

Es ist auch ein 1000 Teile Puzzel und zeigt eine Bögenschützin. Ich finde das Motiv wirklich schön ich mag Fantasy, aber es ist leider überall nur lila^^.

PS: Okay ein bisschen schwarz ist auch dabei, aber der Großteil besteht aus lila und der Hautfarbe, die man (oder zumindest ich) kaum vom hellen lila unterscheiden kann.^^

1 Kommentar:

  1. Liebe Kampfkekse,

    dass mit in den Wahnsinn treiben, das übernehmen später die Ehemänner, die sind sowieso so zerstreut, dass sie nie etwas finden, und ihr versteht nie, was sie meinen und wie das alles so zusammenpasst. Als Geduldsprobe gute Übung...

    Liebe Grüße Rainer

    AntwortenLöschen