Montag, 12. November 2012

Im Märchenwald

Gestern war seit langem mal wieder ein sonniger Sonntag, okay der letzte Sonntag war auch sonnig aber da ich krank war die Woche hat sich mein Zeitgefühl etwas selbstständig gemacht.
Und da ich  nichts wichtiges zu tun hatte, sind wir in den nahen Wald gegangen.
Ich denke mal wir haben den Märchenwald gefunden, indem alle Märchen, die man kennt gespielt haben.
Ich wette so sah das bei Hänsel und Gretel aus...


Ich mag den Wald. Da riecht es immer so schön und man kann wirklich viel entdecken. Pilze, Prinzessinnintürme, Hexenhäuser... ihr kennt das.







Heute muss ich wieder arbeiten, das heißt mein Urlaub ist vorbei und bevor ich wieder 25 Kinder bespaße musste ich noch mal raus an die Luft und zusehen das ich etwas gesundes in meine Lunge bekomme. Diese Woche werde ich wieder oft genug im Dunkeln losfahren und im Dunkeln nach hause komme und dann bestimmt keine Lust mehr auf einen ausgedehnten Spaziergang haben also war es gut schon mal etwas Luft vorzutanken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen