Montag, 25. März 2013

Nix geht mehr

Kaum ist man zuhause und überlegt sich was man nun mit seiner freien Zeit anfängt schon überhäuft sich alles und all das, was man über Monate planen möchte, passiert dann innerhalb von 2 Wochen.
Angefangen hat es damit, das mein Pc der Meinung war, jetzt doch mal kaputt zu gehen (super Idee -.-)
War dann doch nicht ganz soooo schlimm. Dank meines Bruders stellte sich dann schnell raus, dass nicht alles verloren war sondern nur die Grafikkarte den Geist aufgegeben hat. Die konnte man dann wenigstens nachbestellen und nun läuft erwieder. Wenn auch ohne Ton. Das Problem beseitige ich aber auch noch.

Das war Nummer eins. Nummer zwei war dann etwas erfreuliches. Ich habe meine Zusage für den Ausbildungsplatz an der Schule zur Erzieherin bekommen. Das hat mich tierisch gefreut und wurde dann abends mit dem Pur Konzert gefeiert.
Zuletzt kam dann meine Tante mit Familie überraschend zu Besuch. Die vier habe ich schon seit 2 Jahren nicht mehr gesehen und hab mich tierisch gefreut die zu sehen. Himmel sind die groß geworden. Mein Cousin kommt diese Jahr schon zur Schule....

Wie auch immer, es hat sich so einiges gestapelt in den letzten Wochen und nun hoffe ich auf eine ruhige Woche und dann auf Ostern. Auch wenn Ostern dieses Jahr im Schnee versinken soll freu ich mich drauf. Dann werden die Eier eben mit Mantel und Mütze gesucht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen