Montag, 11. März 2013

Wieder zuhause

Es ist geschafft. Die Mandeln sind seit letztem Montag draußen und ich muss mir um die doofen Dinger keine Gedanken mehr machen. Die letzte Woche habe ich im Krankenhaus verbracht. Da war es zwar ziemlich langweilig, aber ich hatte sehr nette Zimmergenossin. Es tut leider auch noch ziemlich weh, aber auch das wird sich bald geben.
Nun bin zumindest wieder zu hause und kann hier in Ruhe gesund werden und dann wieder all das machen, was ich will ohne daran denken zu müssen, dass ich bald wieder mit ner Mandelentzündung im Bett liegen muss.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen