Samstag, 28. September 2013

Schmitzpiepe 2013

Gestern Abend waren 3/4 der Familie in Bremerhaven. Mein Bruder nicht der ist langweilig und liegt vermutlich zu der Zeit halb komatös in seiner Studentenbude und zockt GTA 5 (Ich frag mich wirklich was an diesem Speil so toll ist, aber gut.)
Der Rest der Familie war zumindest unterwegs und ist nach Bremerhaven in die Stadthalle gefahren um Ralf Schmitz zu sehen.
Erst mal waren wir viel zu früh da und mussten ne kanppe Stunde in der Kälte stehen. Dann gingen die Türen auf und wir konnten rein. Theoretisch....
Praktisch allerdings ging erst mal 15 Minuten gar nix. Warum weiß keiner. Dann konnten wir aber doch alles ins Warme. Tickets zeigen, Taschenkontrolle und dann den Platz suchen. Während des Wartens auf Beginn, hat mein Vater stolz seine Mallorca Bilder rumgezeigt... Ja ich kenne diesen Mann nicht.
Pünktlich um 20Uhr ging es los und war richtig lustig. Am Ende hatte ich Bauchweh vor Lachen.
Bis wir dann alle wieder raus waren, war es auch schon etwas später und bis ich dann im Bett lag war es noch viel später. Dementsprechend bin ich heute ziemlich müde. Aber das macht ja nichts. Ist ja Samstag. Naja obwohl ich eigendlich noch Kommunikation lernen müsste... Ehrlich Paul Watzlawik hat seine 5 Axiome nur geschrieben um Schüler zu ärgern .... Ehrlich!

1 Kommentar:

  1. Du verkennst kommunikation als fach ist nur da um schlüler zu Quelen^^

    AntwortenLöschen