Montag, 27. Oktober 2014

Der Haufen des Grauens

Achtung langer Post! 

Der Haufen des Grauens, normalsterblichen bekannt unter dem Namen "SUB", wächst und wächst in meinem Zimmer. Zur Zeit beinhaltet er 14 Bücher. Das mag nicht viel klingen und einige würden mir den Vogel zeigen, aber dafür das er am Anfang des Jahres 0 betrug, finde ich es ziemlich viel. Ich weis nicht mal wie es passiert ist, aber auf einmal ist er gewachsen. Dauernd kamen neue Bücher raus, die ich unbedingt haben wollte. Dazu kam, das ich Medimops für mich entdeckt habe und wirklich überall wo ich war, gab es rein zufällig einen Schnäppchenverkauf. So entwickelt sich mein Haufen immer weiter und weiter. Ich habe jetzt schon Platzprobleme die ganzen Bücher irgendwo unter zu bringen. Wenn ich nächstes Jahr ausziehe, wird das alles besser. Hoff ich zumindest...

Kommen wir zu den Büchern:




Das erste Gesetzt der Macht von Terry Goodkine

Dieses Buch habe ich mir gekauft, weil mir die TV - Adaption (Legend of the seeker) so gut gefallen hat. Leider wurde diese nach zwei Staffeln eingestellt. Die Reihe umfasst 11 Bücher. Ich habe bis jetzt nur das erste.Aber wenn ich alle zusammen habe, kann ich die Geschichte so weiterverfolgen.






Supernatural: Das Herz des Drachen von Keith R.A. DeCandido

Das Buch war das Buch, mit dem mein Haufen angefangen hat. Ich habe es mir selbst zu Weihnachten geschenkt, weil es bei Amazon im Angebot war und damit war die Sache klar. Wie viele Bücher dieser Reihe es gibt weiß ich gar nicht. Viele sind allerdings nur auf englisch erhältlich.





Die Stadt der verschwundenen Kinder von Caragh O´Brien

Als ich mir die Zusammenfassung durchgelesen habe, habe ich mir gedacht: "Das klingt interessant" und habe es mir kurzerhand einfach mitgenommen. Seitdem liegt es hier rum, weil ich mich nicht traue es endlich anzufangen. Von der Reihe gibt es drei Bücher und auch hier habe ich nur den ersten.
(Ich sehe gerade der zweite ist nicht mal mehr bei amazon verfügbar)





Red Riding Hood Unter dem Wolfsmond von Sarah Blakley - Cartwright

Hierbei handelt es sich um eine Neuinterpretation von Rotkäppchen. Den Film habe ich schon geguckt und fand ihn super. Nun also auch die Romanvoralge dazu zu einem Schnäppchenpreis von 3,99 gefunden. 






Türkisgrüner Winter von Carina Bartsch

Von meiner Tante habe ich letztes Jahr zum Geburstag Kirschroter Sommer bekommen. Das lag dann ziemlich lange in meinem Regal rum, da ich keine große Lust auf das Buch verspürt habe. Dieses Jahr habe ich es dann in meinem Bücherprojekt gelesen und ich fand es richtig gut. Amazon hat mir dann schnell gezeigt, das es eine Fortsetzung gibt und daraufhin habe ich sie mir bestellt.




Weiß wie Schnee, rot wie Blut, Grün vor Neid von  Gabriella Engelmann

Ein eindeutiger Coverkauf. Ich finde dieses Cover einfach dermaßen genial, das konnte ich nicht einfach im Laden liegen lassen. Dieses Buch erzählt die Geschichte von Schneewittchen in der heutigen Zeit. Darauf freu ich mich schon. Besonders auf die Art wie die sieben Zwerge umgesetzt werden sollen.
Es existieren noch vier weitere Bände dieser Reihe, die auch so schöne Cover haben. Wenn mir dieses Buch gefällt, hole ich mir die restlichen auch noch.




Avalon High von Meg Cabot

Was auf diesem Bild nicht so besonders gut zu sehen ist, ist wie pink dieses Buch wirklich ist. Es ist neonpink. Eigendlich so gar nicht meine Farbe. Dies ist die englische Ausgabe (Auf deutsch: Die Tochter von Avalon). Dieses Jahr bin ich auf den Geschmack von englischen Büchern gekommen und da das Buch auf deutsch nicht mehr erhältlich ist, habe ich es mir einfach auf englisch geholt. Dieses Buch behandelt die Artus - Sage, aber in einer amerikanischen Highschool. Das wird bestimmt lustig.


Eve&Adam von Michael Grant und Katherine Applegate

JAaaa Eve&Adam. Diese Buch stand seit Januar auf meiner Wunschliste, glaube ich. Doch ich ziere mich immer ein bisschen 18 Euro für ein Buch auszugeben. Aber dann habe ich medimops entdeckt und dort gab es dieses Hardcoverbuch für 6 Euro. An dem Buch ist absolut nichts auszusetzten. Im Gegenteil es sieht aus wie neu. Warum ich es unbedingt haben wollte? Allein die Vorstellung sich seinen Traumtypen basteln zu können, hat mich neugierig gemacht, denn mal ehrlich wer hat sich das noch nie gewünscht?



McLeods Töchter Trügerische Gefühle von Thea Silva

Diese Bücher sind verdammt schwer zu bekommen und wenn sie doch zu finden sind kostet eins mal schnell bis zu 40 Euro. Aber medimops hatte es für 3,99 also habe ich es zusammen mit Eve&Adam mitbestellt. Dieser Band ist der Zweite der Reihe. Den Ersten besitze ich bereits. Soweit ich weiß gibt es noch sieben weitere Bücher.





Century 1 - 4 von P.D. Baccalario

Diese Reihe war bei Jokers im Angebot, auch irgendwann zu Beginn des Jahres. Ich weiß nicht worum es geht aber ich habe das Packet einfach mal gekauft. Es geht wohl um Auserwählte die alle am 29. Februar geboren sind. Aber sonst keine Ahnung. Diese Reihe habe ich mir schon einmal fest für das kommende Bücherprojekt vorgenommen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen