Montag, 15. Dezember 2014

Buch Nummer achtzehn


 Throne of Glass 
- Die Erwählte -


Autor:   Sahra J. Maas

Verlag: dtv
Seitenzahl: 478
Lesezeitraum: 13.09.14 - 15.06.14

Klappentext:  Etwas Böses wohnt in diesem Schloss, so böse, dass selbst die Sterne zittern, erklärt Prinz Dorian. Du musst es aufhalten. Du musst diesen Wettkampf gewinnen.
Inhalt: Die Assassinin Celena wird vom Kronprinzen Dorian aus ihrem Gefängnis befreit. Er bietet ihr die Freiheit an, vorausgestetz sie kämpft für ihn im Wettkampf seines Vaters. Die Freiheit schon vor den Augen stimmt Celena zu und ahnt nicht in welch ein Spiel sie damit hineingezogen wird. 

Meine Meinung:  Da gibt es nicht viel zu zu sagen. Ich habe dieses Buch nicht aus der Hand legen können und freue mich schon tierisch auf die Fortsetztung. Dieses Buch stand schon ewig auf meiner Leseliste. Letztes Jahr schon habe ich davon eine Leseprobe erhalten und fand das Buch damals so super, das ich es sofort haben wollte. Leider kam nototische pleite dazwischen und so musste es warte bis wieder Geld dawar und das warten hat sich gelohnt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen