Montag, 6. Juli 2015

Und was nun ...?

Vor genau einer Woche, habe ich die Ergebnisse meiner Abschlussprüfungen bekommen und seit zwei Wochen weiß ich auch, wie es nun mit mir weitergehen wird.
Die gute Nachricht (zumindest für mich ^^) ich habe die Abschlussprüfungen bestanden. Zwar nicht so gut, wie ich gehofft, und eigendlich auch erwartet hätte, aber ich habe es geschafft und das ist das was gerade für mich zählt. Den Dienstag vorher habe ich auch endlich eine Zusage für mein Anerkennungsjahrplatz bekommen. Die Erleichterung war groß^^
Nun kann ich ab 1.09 in einer evangelischen Kita anfangen. Das bedeutet ich habe nun noch zwei Monate freie Zeit. Dann geht es für mich in die letzte und entscheidenen Runde. Durch den Poststreik hat sich einiges verzögert, aber der soll ja nun ab Dienstag zuende sein und dann sollten die Papier, langsam aber sicher eintreffen und dann wird so langsam alles seinen Gang gehen. Ich hoffé nun, das die Unterlagen für die Behörde angekommen sind. Ich habe sie zwar per Einschreiben verschickt, aber man kann ja nie wissen.

Ein paar grundsätzliche Dinge kann ich aber so naturlich schon mal vorbereiten. Das Führungszeugnis kann ich schon einmal beantragen, da das ja auch immer etwas dauert und wenn ich mich nicht verrechnet habe, wäre ich auch mal wieder dran mit einem Erste - Hilfe Kurs.

Am 16.07 ist noch die Zeugnisvergabe und im Anschluss geht meine Familie mit mir essen. Da freue ich mich schon drauf. Dadurch, dass ich nun etwas freie Zeit zur Verfügung habe kann ich einige Dinge erledigen, die liegen geblieben sind und die ich dringend und gerne noch tun möchte bevor die Arbeitswelt auf mich einstürmt.


So sieht es im Moment bei mir aus. Wie immer etwas chaotisch und durcheinander^^

1 Kommentar: