Montag, 21. Dezember 2015

Bücherjahr 2015

Dieses Jahr war mein Jahr der Bücher. So viele schöne und spannende Bücher sind dieses Jahr erschienen. Ich habe Medimops, rebuy und Arvelle für mich entdeckt und sehr viele tolle Schnäppchen gemacht. Teilweise auch von Büchern aus meiner Kindheit, die ich weggegeben hatte und nun vermisste.

Doch nicht nur viele Bücher sind eingezogen, ich habe auch viele Bücher gelesen.

49 Bücher habe ich dieses Jahr gelesen.
Das sind: 17354 Seiten
Ich habe also durchschnittlich 47,5 Seiten am Tag gelesen.

Mein jährliches Bücherprojekt hatte ich schon relativ früh abgeschlossen, aber ich habe es nicht konsquent mit den Post zu den gelesenen Büchern gehalten. Das werde ich nächstes Jahr auch nicht merh tun. Ich werde meine Liste erstellen und dann diese Bücher lesen nur mache ich mir den Streß nicht mehr immer was zu den Büchern zu schreiben.

Zusätzlich zu meiner Liste werde ich auch eine kleine Aufgabe an mich stellen. Es ist nicht wirklich eine Aufgabe eher eine kleine Belohung die mich 2017 erwartet. Für jedes Buch,das ich im kommenden Jahr lese, werde ich einen bestimmten Geldbetrag in eine Spardose tun. Das mache ich nur für mich und wird auf dem Blog nicht auftauchen.

Wie viel ich wirklich lese, sehe ich erst seit ich die neue 101 Liste bearbeite. Innerhalb von einem halben Jahr habe ich schon 33 Bücher gelesen. Hilfreich war dafür natürlich auch die drei Monate frei nach den Abschlussprüfungen und dem Beginn des Anerkennungsjahres. Ich bin gespannt, wie es nächstes Jahr laufen wird.

1 Kommentar: