Montag, 21. November 2016

Christmas & more 2016

Am Samstag war ich, wie jedes Jahr, mit meiner Mutter in Bremen zur Christmas&more Ausstellung. Das ist bei uns schon fast Tradition. Wenn die Ausstellung ist, gehen wir zusammen hin. Dieses Jahr war sie zeitgleich mit der Kuchenliebe Ausstellung und dem Bottle Market.
Da ich mit großen Menschenmassen nicht wirklich kompatibel bin, wollten wir relativ früh da sein. Tja früh da waren wir nur alle anderen auch. Die Schlangen am Eingang waren wirklich lang. Also Augen zu und durch. Zuerst sind wir zur Kuchenliebe gegangen. So viel Fondant habe ich noch nie gesehen (mal ehrlich, wer braucht einen 7 Kilo Eimer Fondant?!). Leider war das auch alles was die Kuchenliebe hergab. Wir dachten da wäre mehr Backformen und so weiter. Der Großteil war aber einfach nur Stände, an denen jede Menge Fondant zu kaufen war. Ganz versteckt haben wir schließlich noch einen Stand, mit Ausstechern gefunden. Dort habe ich mir dann eine Raupe Nimmersatt, einen Dino und die Rapunzel - Sonne gekauft. Die andere Hälfte der Messehalle war der erste Teil von der Weihnachtsausstellung. Im Hintergrund hat ein Chor auf der Bühne Weihnachtslieder gesungen. Eine schöne Atmosphäre. Überalle Lichter und Deko. Und sehr viele Stände mit Schmuck. Ich kann mit denen leider nicht so viel anfangen, da ich außer Ohrringen nie Schmuck trage. An einem Stand mit wirklich wunderschönen Baumkugeln, habe ich mir meine allererste eigenen Christbaumkugel gekauft. Es ist ein kleiner Tabaluga geworden. Der hat echt eine Stange Geld gekostet, aber ich wollte ihn unbedingt haben.
In der zweiten Halle befand sich die andere Hälfte der Ausstellung und im hinteren Teil der Bottle Market ( da kann man verschiedene Whiskys probieren und kaufen). Diese Halle war auch sehr schön dekoriert und ziemlich dunkel^^.  In der Halle habe ich eine wirklich schöne Kerze gefunden. Sie sieht aus wie ein Schneeball und glitzert ganz toll.


Nächstes Jahr im November gehts dann wieder los und der Termin wird im Kalender vorgemerkt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen